Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Sparen & Co  

21.4.2018 21:16      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Crypto-Mining in Chrome
Bitcoin-Betrug in Österreich
Roboter investieren in Aktien
Crowdsourcing-Bewertung und Erfolg
Online statt in der Filiale
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Kontakt mit Datenschutz


 
Journal.at Sparen und Anlegen
Banken  22.11.2017

Online statt in der Filiale

Niederlassungen von Finanzdienstleistern sterben aufgrund der digitalen Möglichkeiten aus, wie eine aktuelle Umfrage unter 1.009 Deutschen des Berliner Digitalverbands BITKOM zeigt.

Demnach regelt bereits jeder vierte Internetnutzer seine Bankgeschäfte ausschließlich online. Das entspricht gut 14 Mio. Menschen in Deutschland. Sie besuchen keine Bankfiliale mehr. 47 Prozent statten ihrer Bank zumindest hin und wieder trotz Online-Banking einen Besuch ab - Tendenz fallend.

'Für die meisten alltäglichen Bankgeschäfte ist ein Besuch in der Filiale nicht mehr notwendig. Wer Online-Banking oder Mobile-Banking nutzt, kann von der Überweisung über den Dauerauftrag, den Handel mit Wertpapieren bis hin zur Kreditberatung alles von zu Hause erledigen', sagt BITKOM-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder.

Geht es allerdings um Steuererklärung, Anlageberatung oder Baufinanzierung, zeigt sich ein anderes Bild. So vertrauen neun von zehn Befragten in Finanzfragen Familie und Freunden, dahinter folgen Infos aus dem Internet. 65 Prozent halten Online-Vergleichsportale wie Check24 und Verivox bei Finanzangelegenheiten für vertrauenswürdig. Fast ebenso viele (64 Prozent) bauen auf Online-Verbraucherportale wie finanzen.net oder finanztip.de.

Während jeder Dritte (35 Prozent) auch auf die Kontakte aus sozialen Netzwerken bauen und 28 Prozent bei Geldfragen durch Online-Foren und Online-Blogs klicken, sprechen nur 30 Prozent ihrem Bankberater das Vertrauen aus. Schlusslicht bilden Versicherungsvertreter, die nur jeder Vierte (26 Prozent) bei finanziellen Ratschlägen für vertrauenswürdig hält. 'In Geldfragen gibt es nicht die eine Instanz, der die Verbraucher bedingungslos vertrauen. Dank Online-Angeboten gibt es heute die Möglichkeit, so einfach wie noch nie eine zweite oder dritte Meinung vor einer Anlage- oder Kreditentscheidung einzuholen', so Rohleder abschließend.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Banken #Onlinebanking #Filialen #Beratung


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Verkäufer statt Bankberater
Wenn es um Beratung zu Autofinanzierungen geht, erreichen Automobilverkäufer mit 78 Prozent (sehr) zufrie...

ING-DiBa bietet Girokonten
Zunächst wurden Gehaltskonten nur für Bestandskunden angeboten, nun geht die ING DiBa in die Vermarktung ...

Banking immer noch am Schalter
Aller Vorzüge des bequemen Online-Bankings vom heimischen Sofa aus zum Trotz wollen Bankkunden auch weite...

Digital Natives wollen Banken nicht
Bankkunden werden zunehmend anspruchsvoller und erwarten, dass sie auch online umfassende Service-Leistun...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Banken | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net