Journal.at   22.9.2020 04:20    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Sparen & Co  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

HSBC in Problemen mit Corona
Format der Scan&Pay-QR-CodesWegweiser...
Hohes Verlustrisiko bei Bitcoin
mehr...









Aktuelle Highlights

eTraveller


 
Journal.at Sparen und Anlegen
Banken  20.04.2015 (Archiv)

Mit Fingerabdruck zum Konto

Die schottischen Banken RBS und NatWest haben ein großflächiges Pilotprojekt im Bereich des Online-Banking gestartet, das sowohl bei den eigenen Kunden als auch bei Datenschützern heftige Diskussionen ausgelöst hat.

Als erste Geldinstitute in Großbritannien werden sie offiziell Fingerabdruck-Scans als Authentifizierungsmethode für die Abwicklung von Bankgeschäften im Internet anbieten. Als technologische Basis hierfür dient Apples Touch-ID-System, das in neueren iPhone- und iPad-Modellen fix verbaut ist. Sicherheitsexperten warnen vor 'ungeahnten Gefahren'.

'Was die Abwicklung der Bankgeschäfte betrifft, hat es eine wahre Revolution gegeben. Immer mehr unserer Kunden setzen hierbei auf die Möglichkeiten, die ihnen die digitalen Technologien bieten', zitiert BBC News Stuart Haire, Managing Director bei RBS und NatWest. Die hauseigene Banking-App würde mittlerweile etwa von bereits 800.000 Nutzern verwendet. Mit dem neuen Fingerabdrucks-Feature wolle man den Trend aufgreifen und den eigenen Service verbessern. 'Mit der Einführung von Touch-ID machen wir es unseren Kunden noch leichter und bequemer, ihre Finanzen auch unterwegs zu verwalten', betont Haire.

'Fingerabdruck-Sensoren sind nicht sicher genug', warnen hingegen die Security-Experten der SRLabs. Wenn man sich zur Authentifizierung beim Online-Banking auf Touch-ID statt auf die klassische Variante mit Passwort- und Pin-Schutz verließe, würde das völlig neue Gefahrenquellen schaffen. 'Alleine die Tatsache, dass man den Schlüssel nun ständig mit sich herumträgt und überall Kopien davon hinterlässt, erhöht das Risiko enorm. Dieses Risiko ist bislang noch nicht ausreichend erforscht', so SRLabs-Fachmann Ben Schlabs.

Sicher wie der Fingerabdruck

Wie RBS und NatWest in einer gemeinsamen Erklärung festhalten, muss das neue Fingerabdruck-Feature von interessierten Kunden zunächst einmal aktiv freigeschaltet werden. Dies muss aus Sicherheitsgründen noch mithilfe der herkömmlichen persönlichen Abfragen zu Passwort und PIN erfolgen. Sobald die erste Freischaltung durchgeführt worden ist, sollen sich die Nutzer dann nur mehr bequem via Touch-ID anmelden können, um ihre Bankgeschäfte zu erledigen. 'Nach drei nicht erfolgreichen Versuchen, sich per Fingerabdruck anzumelden, muss das Passwort noch einmal neu eingegeben werden', erklären die Banken den Vorgang.

Laut Angaben der British Banking Association wurden bislang insgesamt 12,4 Mio. Banking-Apps in Großbritannien heruntergeladen. Konsumenten führen demnach im Durchschnitt rund 5,7 Mio. Transaktionen pro Tag durch, indem sie ihre Smartphones oder andere Internettechnologien verwenden.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Konto #Onlinebanking #Fingerabdruck #Login



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kaum Passwortsicherheit
Führende Internetseiten wie Amazon und Wikipedia versagen, wenn es darum geht, ihre Nutzer dabei zu unter...

Erste: Umbau und Änderungen
Die Erste Bank in der Josefstädter Straße wird ab Juni geschlossen. Ein Umbau über den Sommer wird dann ...

Drogentest per Fingerabdruck
Intelligent Fingerprinting hat ein handliches Gerät entwickelt, das Drogen in Fingerabdrücken aufspüren u...

Reisepass und Fingerabdruck
Ab sofort können Reisepässe in Österreich nur noch durch die biometrischen Daten im integrierten Chip ang...

Windows Authentifizierung per Fingerabdruck
An der Integration von Biometrie für Windows arbeiten derzeit Microsoft und das US-Technologieunternehmen...

Chipbasierte Fingerabdrucksysteme
Seit dem 11. September hat das Thema Sicherheit, vor allem im IT-Bereich einen neuen Stellenwert eingenom...

Die Fingerabdruck-Maus
Leute, die permanent Ihre Passwörter vergessen, können jetzt aufatmen. Die neue ID Mouse nimmt Fingerabdr...

PC-Zugriff per Fingerabdruck
'Sicrypt Smarty 2.0' - so lautet der Name eines neuen Systems zum Zugriffsschutz auf den PC, das Siemens ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Banken | Archiv

 
 

 


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln

Aktuell aus den Magazinen:
 Solo-Sechser erhält 6,7 Mio. Euro Jackpot geknackt beim Lotto in Österreich
 Vierfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 Über 4 Mio. im Jackpot am Mittwoch.
 Ausfall bei Youtube? An vielen Orten ist Youtube down...
 Facebook integriert Dienste mehr Instagram und Facebook-Stories verschmelzen
 Motornights 2020 Fotos und Video jetzt in Auto.At!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple