Journal.at   20.9.2021 18:43    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Sparen & Co  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Google Pay App startet
Konzerne sitzen auf Geld
IWF gegen Kryptowährungen
Mit Insidertipps ins Gefängnis
Börse-Boom
Bezahlung kontaktloser
Schnelle, sichere Kryptozahlungen
Krypto-Lotto
mehr...








Kia elektrisch: EV6


Aktuelle Highlights

Auto & Kredit


 
Journal.at Sparen und Anlegen
Aktuell  24.12.2018 (Archiv)

Geld versus Verstand

Zu viel Geld beeinträchtigt das Urteilsvermögen und macht übermütig, wie Forscher der University of Amsterdam in einer Studie mit 104 Personen ermittelt haben.

Genutzt wurden dafür sogenannte 'Gabor-Patches'. Diese sind oft leer oder enthalten unscharfe Muster, die zum visuellen Test der Wahrnehmung eingesetzt werden. Den Ergebnissen zufolge wird auch das nützliche Feedback anderer eher ignoriert.

Bei jedem Experiment sollten die Teilnehmer angeben, welches von zwei Bildern den größeren Kontrast aufweist. Mithilfe einer Skala von 50 bis 100 mussten die Probanden angeben, wie selbstsicher sie sich bei ihrer Entscheidung fühlen. Den Befragten wurde gesagt, dass diese zwischen zehn Cent und zehn Dollar - je nach der Richtigkeit der Angabe - gewinnen oder verlieren.

'Wir haben in Übereinstimmung mit anderen Studien herausgefunden, dass Personen mit monetärem Anreiz die Wahrscheinlichkeit, richtig zu liegen, überschätzen. In anderen Worten: Bei finanziellen Anreizen werden Personen allzu selbstsicher in ihrer Entscheidung', schildert Studienleiter Mael Lebreton. Die Probanden werden bereits bei der Aussicht auf Gewinn selbstbewusster, während die Androhung eines Verlustes zum Gegenteil führt.

'Die Zuverlässigkeit des Selbstvertrauens ist besonders in Situationen, in denen viel auf dem Spiel steht, von hoher Relevanz. Dazu zählen beispielsweise medizinische oder finanzielle Entscheidungen', beschreiben die Wissenschaftler in ihrem Paper. Selbstbewusstsein ist der Glaube, dass eine Handlung, Antwort oder ein Statement auf Basis der vorhandenen Evidenz korrekt ist. Ein mathematisches Modell hat kürzlich gezeigt, dass Erfolg oftmals mehr mit Glück als mit Talent oder Intelligenz zusammenhängt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Geld #Verstand #Urteil



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Vorsätzlicher Alkohol
Zum Jahresbeginn wollen viele Menschen weniger Alkohol trinken, wie eine Untersuchung der University of B...

Spenden mit Trump-Tweets
Soziale Einrichtungen sollen von Spenden profitieren, die durch Trump-Tweets ausgelöst werden....

Verrückte Schönheit: Ideale im Trend
Bikini Bridge, Hip Dent, Thigh Gap oder Ab Crack - die Trends zur Schönheit sind schon lange nicht mehr s...

Unmoralisches Geld ist weniger wert
Geld kann sehr wohl stinken, meinen Sozialwissenschaftler der UC Berkeley in Kooperation mit der Standfo...

Umfeld statt Gehalt
Nahezu jede zweite Fach- und Führungskraft würde sich durch eine Gehaltserhöhung nicht zusätzlich anspor...

Marken, Sympathie und Mediennutzung
Der IAB-Austria lud gestern zum 'Stammtisch' ein, einer Veranstaltung für Interessierte, die neben Networ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 Immer mehr 'Italien-Telefon-Terror' Spam rund um Speisen nimmt zu
 Wedding-Special: Heiraten 2022 Das Magazin und der Planer zur Hochzeit
 Zusatz-Ziehung mit großem Jackpot Lotto wartet in Österreich mit Gewinnen
 Infektionen verhindern Nanobeschichtung gegen Corona
 Jack o Challenge Viraler Spaß in Twitter

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple