Journal.at   25.2.2021 12:04    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Sparen & Co  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Geld und KI
Wie funktioniert Shortselling?Video im Artikel!
Sparen oder verschwenden?
Santander verkleinert
ING Diba: Negativzinsen
Grusel zum Weltspartag
Neue Mieter in Wiener Banken-ZentralenWegweiser...
Bitcoin-Investment und Cybereuro
Format der Scan&Pay-QR-CodesWegweiser...
mehr...








Speechelo Beispiele deutsch


Aktuelle Highlights

Mercedes C 2021


 
Journal.at Sparen und Anlegen
Aktuell  14.02.2021

Geld und KI

67 Prozent der Verbraucher und Führungskräfte weltweit vertrauen einer KI-gestützten Software eher bei finanziellen Entscheidungen als einem Menschen.

Ein Großteil der Unternehmenschefs hält Künstliche Intelligenz (KI) in dieser Hinsicht sogar für begabter als sich selbst oder die eigenen Finanz-Teams, zeigt eine Umfrage des US-Tech-Unternehmens Oracle.

'Die finanziellen Prozesse in unserer persönlichen und professionellen Welt sind in den vergangenen Jahren zunehmend digitaler geworden. Die Ereignisse des Jahres 2020 haben diesen Trend noch beschleunigt', so Juergen Lindner, Senior Vice President of Global Marketing bei Oracle.

Für die Umfrage sind 9.001 Verbraucher und Führungskräfte aus 14 verschiedenen Ländern befragt worden. Unter anderem kommen die Befragten aus den USA, Deutschland, Großbritannien und China. Von den Unternehmenschefs vertrauen 73 Prozent einem Roboter beim Finanz-Management mehr als sich selbst, 77 Prozent mehr als dem eigenen Finanzpersonal.

Mehr als die Hälfte der Führungskräfte glauben, dass Mitarbeiter im Finanzbereich in fünf Jahren von Maschinen ersetzt werden. 43 Prozent wollen von einer KI künftig Hilfe bei monetären Entscheidungen. 39 Prozent brauchen Unterstützung bei der Budgetplanung sowie je 38 Prozent bei Finanzberichten und beim Risikomanagement.

Von den Konsumenten würden auch mehr als die Hälfte einem Roboter die finanziellen Entscheidungen überlassen. 63 Prozent wollen zumindest eine KI als Berater. Ein Drittel erhofft sich in Zukunft durch Maschinen mehr Freizeit, 31 Prozent sehen Potenzial für die Reduzierung von unnötigen Ausgaben.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Geld #Entscheidungen #KI #AI #Computer #Beratung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Broker-Spam nimmt zu - Telefon-Betrug inklusive
Die Corona-Zeit wird auch für die unseriösen Anbieter genutzt, die Menschen zuhause ansprechen und allgem...

Speechelo: Deutsche Sprache aus dem Computer
Wer Videos vertonen muss und keine Zeit oder kein Budget für einen Sprecher hat, kann eine wirklich mensc...

Mit Kindern über Geld sprechen
Für sechs von zehn US-Elternteilen ist es unangenehm, mit ihren Kindern Gespräche über Finanzen zu führen...

Alexandra verdient mehr Geld
Wer Alexandra, Judith oder Lutz heißt und am Anfang seiner beruflichen Karriere steht, könnte möglicherwe...

App optimiert Parkplätze
Forscher der Cornell University haben eine App zum schnelleren Finden von Parkplätzen in einer Garage en...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 Bild und Ton für Konferenzen Webinare und Events mit Profi-Technik machen
 Fünffachjackpot bei Lotto 6 aus 45 5 Mio. Euro am Sonntag zusätzlich im Topf
 Taxi und Fahrdienste Neue Preislisten in Wien beschlossen
 Bonus-Ziehung und Jackpot Drei Gewinnchancen diese Woche im Lotto
 Sprecher aus künstlicher Intelligenz Hörproben der KI-Stimmen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple